Project Description

Die Schöne und das Biest

02.12.2017 & 03.12.2017, Stadthalle Balingen

Die Veranstaltung

Ein französisches Volksmärchen mit klassischem Ballett, Schauspiel und Musical Elementen neu inszeniert und dargestellt von 300 Schüler/innen des Tanzstudios Attitude.

Es war einmal ein junger Prinz in einem schönen Schloss. Während einem kalten Winterabend klopfte eine alte Bettlerin an seine Tür und bat um Unterkunft für die Nacht. Zum Dank bot sie ihm eine rote Rose an. Als der Prinz ihr den Eintritt verweigerte, verwandelte sich die Bettlerin in eine wunderschöne Fee. Der Prinz flehte um Vergebung, doch die Fee erkannte das kalte Herz des Prinzen und verwandelte ihn in ein abscheuliches Biest. Auch seine Schlossbewohner belegte sie mit einem Fluch.

Um den Fluch zu brechen, muss er die Liebe einer Frau erlangen, noch bevor das letzte Blütenblatt der magischen Rose fällt. Kann der Fluch gebrochen werden bevor es zu spät ist?

Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf eine fantasievolle Inszenierung.

Spieldauer: 120 Minuten